Jährliche Archive: 2017


Bildergalerie Sommerfest 2017

Wir erlebten ein wunderschönes Sommerfest mit Cocktail und viel Musik!

Bei prächtigem Wetter durften wir viele Gäste begrüßen und unterhalten.

 

Besonders haben wir uns über unsere Inhaberin Frau Dr. Reide, in Begleitung von Herrn Michels

und Emma gefreut:

   

Die Vorstellung der sozialen Betreuung und eine spontane „Macarena-Showeinlage“ unserer Pflegekräfte:

   

 

 

 

                 

   

 

 

   

    Vielen Dank für diesen schönen Tag!!!

 

 

 

 


01.12.2017 – Auf der Suche nach Weihnachten

 

Am 01. Dezember 2017 begibt sich das Seniorenpflegeheim Am Neuen Weg auf die Suche nach Weihnachten.

In der Zeit von 15.00 bis 17.30 Uhr suchen wir die stimmungsvolle, gemütliche Adventszeit;  das besinnliche,

kuschelige Zusammensein; die Weihnachtsdüfte im Haus; das Plätzchenbacken; die Herzenswärme und

Vorfreude – die wir mit lieben Menschen teilen möchten.

 

Auf der Wanderung durch unsere Einrichtung werden wir auf jeder Etage Überraschungen, Spiel und Spaß,

und Leckerbissen entdecken.

 

  • Kekshäuser, Lebkuchen, Waffeln, Plätzchen, Zuckerwatte, Wurst und Schmalz
  • Leierkasten
  • Seidentücher, Socken
  • Musikecke
  • Knusperhäuschen
  • Märchenecke
  • Büchertische
  • Basteln
  • Ketten & Seifen

 

Begleiten Sie uns auf unserer kleinen Reise, das Team und die Bewohner freuen sich auf Sie!

 

Seniorenpflegeheim Am Neuen Weg GmbH & Co. KG

Neuer Weg 3 – 29303 Bergen

Telefon: 05051/98540 – Fax: 05051/985450

info@altenpflegeheim-bergen.de – www.altenpflegeheim-bergen.de


Schützenumzug 06.07.2017

 

Wie in jedem Jahr haben wir uns schon vor dem Frühstück auf den Weg gemacht,

um uns den Schützenumzug der Stadt Bergen und der umliegenden Ortschaften

anzuschauen.

 

 

Manche Bewohner und Bewohnerinnen trugen ihre eigenen Uniformen und sind

seit über 50 Jahren Mitglied in ihren Schützenvereinen.

 


Einladung zum Sommerfest

 

 

Das diesjähriges Sommerfest des

 

Seniorenpflegeheimes Am Neuen Weg

 

trägt das Motto HAWAII

 

und statt zu der sonst üblichen „Tortenschlacht“  laden wir in diesem Jahr alle Bewohner,

Angehörigen, Nachbarn, Freunde und Interessenten zu Cocktails & Obstspießen ein.

 

Am 29. Juni

    ab 15.00 Uhr

 

erwarten Sie Live-Musik, Blumenketten, Männer in Hawaiihemden, erfrischende

Wasserspielchen und natürlich ein buntes Showprogramm der sozialen Betreuung

im Baströckchen.

 

Am frühen Abend wird Sie das Küchenteam mit Delikatessen vom Grill verwöhnen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Seniorenpflegeheim am Neuen Weg GmbH & Co. KG

Neuer Weg 3 – 29303 Bergen

Telefon: 05051/98540 – Fax: 05051/985450

aph.bergen@freenet.dewww.altenpflegeheim-bergen.de


Faschingsfeier am 28.02.2017

 

Wiedereinmal machten wir unserem Ruf als „feierrfreudiges Haus“ alle Ehre!

 

 

 

Die sehr gut besuchte Veranstaltung fand wie gewohnt in unserem gemütlichem Speisesaal statt.

Je nach Lust und Laune kamen die Gäste verkleidet und geschminkt  – oder eben auch nicht.

Jeder wie er mochte.

 

 

 

Für musikalische Unterhaltung konnten wir erneut unseren Hausmusiker Ingo Schmidt gewinnen

und als Stimmungsmacher fungierten große Teile des Mitarbeiterteams rund um die Heimleiterin

Catia Hemmerling.

 

 

 

Bei Kaffee, Kuchen und Süßigkeiten; beim Sektchen und Bierchen ließen wir uns den Nachmittag

gut schmecken. Es gab eine Vorstellung der sozialen Betreuung und spezielle Gesangs- und Tanz-

einlagen der Mitarbeiter, welche die Stimmung ordentlich anheizten.

 

 

 

 


Besuch des Ohnsorg-Theaters im Stadthaus Bergen

Am 11.03.2017 besuchten wir mit einer handvoll Bewohnern und einer 1:1 Betreuung traditionell

die Aufführung des Stückes „Dinner för Spinner“ im Stadthaus Bergen.

 

Für Mitarbeiter und Bewohner war es gleichermaßen eine sehr gelungene Vorstellung und

eine willkommene Abwechselung.

 

 


Vorankündigung: Hausmusik mit Catia & Ingo

Wir sind sehr stolz darauf Ihnen in ganz naher Zukunft einen weiteren Programmpunkt in unserem vielseitigen

und abwechselungsreichen Betreuungskonzept anbieten zu können, welcher unser Heimleitung Frau Hemmerling

schon lange am Herzen liegt – die Musiktherapie (am Abend).

 

Catia Hemmerling und Ingo Schmidt berufen zu einem musikalischen Stelldichein.In kleinem Kreis

musizieren wechselnde Bewohner mit fortgeschrittener Demenz und singen Lieder aus alten Zeiten.

Auch die hochwertigen, eigens dafür angeschafften, Perkussionsinstrumente werden dabei endlich zum

Einsatz kommen, denn: Musik wirkt gut bei Demenz und Herzkrankheiten. Perkussion ist der Oberbegriff für

das Spiel aller Musikinstrumente aus dem Bereich der Schlag- und Effektinstrumente. Ausgehend vom

Händeklatschen, gehört zu den ältesten Formen des Musizierens.

 

[Psychologen haben die Auswirkungen von Musik auf Menschen mit fortgeschrittener Demenz untersucht.

Die musiktherapeutischen Interventionen sind auf Videos festgehalten und einer Zeitreihenanalyse

unterworfen worden. Die Videos wurden in 30 Sekunden lange Sequenzen zerlegt, die hinsichtlich der

Kommunikationsfähigkeit, des Wohlbefindens sowie des emotionalen Ausdrucksverhaltens der Erkrankten

anhand spezifischer Skalen und bestimmter Kriterien eingeschätzt wurden. So konnten die Forscher

nachweisen, dass sich nonverbale Kommunikationsfähigkeit, Wohlbefinden und emotionaler Ausdruck der

demenzkranken Menschen während einer Musiktherapie signifikant verbessern.]

Quelle: RP online.


Neueröffnung: Candy-Express

NEUERÖFFNUNG!!!

 

Willkommen beim Candy-Express und den Candy-Girls!

 

Ab dem 02. März 2017 versorgen wir Sie an unserem neugestalteten Kioskwagen mit kleinen Delikatessen:

  • jeden Donnerstag
  • von 10 – 11 Uhr
  • auf jeder Etage

 

Sonderwünsche erfüllen wir Ihnen gerne auf Bestellung! 

 


Faschingsfeier am 28.02.2017

Am 28.02. ab 15.00 Uhr findet wieder unsere sagenhafte Karnevalsveranstaltung statt.

 

Wir beginnen mit Kaffee und Kuchen und machen weiter mit einem bunten Programm,

guter Laune, Tanzen und Mitsingen – wie gewohnt mit Livemusik

 

Angehörige und Bekannte sind herzlich dazu eingeladen!

 

Helau und Alaaf!